Unsere Forschungs- und Entwicklungszentren

Forschung und Entwicklung liefern seit jeher den Antrieb für unsere Marken und Innovationen. Unsere Forscher und Entwickler arbeiten daran, den Menschen zu helfen, gut auszusehen, sich gut zu fühlen und mehr vom Leben zu haben.

Innovationen als Triebfeder 

Unser Ziel ist, das Wachstum unserer international führenden Marken durch schnelle, weitreichende und mitreißende Innovationen voranzutreiben. Forschung und Entwicklung bilden dabei das Herzstück des Prozesses. Basierend auf der tiefgreifenden Kenntnis von Verbraucherwünschen entwickeln wir neue Technologien, mit denen wir Verbraucher rund um die Welt begeistern. 

In sechs strategischen Laboren fokussieren wir uns auf die Entwicklung von neuen Technologien: zwei sind in Großbritannien beheimatet (Colworth House und Port Sunlight), je eins in den Niederlanden (Vlaardingen), den USA (Trumbull), China (Shanghai) und Indien (Bangalore). In 31 weiteren Zentren werden die Produktinnovationen entwickelt und Forschungs- und Entwicklungsteams an 92 Standorten führen diese Innovationen in den einzelnen Ländern und unseren Fabriken ein.

Unsere Forschungs- und Entwicklungszentren

In enger Zusammenarbeit mit einem Netzwerk internationaler und regionaler Technologiezentren werden neue Produktgenerationen für die Unilever-Unternehmen auf der ganzen Welt entwickelt. So arbeiten die Entwicklungszentren intensiv an Grundlagenforschung und neuen Technologien, während unsere zahlreichen Innovationszentren für die Umsetzung der so gewonnenen Erkenntnisse in Produkt- und Markenkonzepte verantwortlich sind.

Unsere Experten in Forschung und Entwicklung haben in den letzten Jahren bahnbrechende Innovationen zur Marktreife gebracht wie z.B. die Knorr Bouillon Pur, die Margarine Becel pro.activ zur Senkung des Cholesterinspiegels oder Rama Cremefine als pflanzliche Alternative zu Sahne.